Ernst-Johann-Literaturpreis

Logo Stadtbücherei
Logo Stadtbücherei

Datum: So, 21.10.2018
Uhrzeit: 11:00 Uhr
Ort: Altes Rathaus, Marktplatz 1
Ansprechpartner: Stadtbücherei

 

Die Stadt Schifferstadt verleiht zur Erinnerung an den in Schifferstadt geborenen Schriftsteller und Journalisten Ernst Johann den nach ihm benannten "Ernst-Johann-Literaturpreis" alle drei Jahre.

Der Preis wird an Personen verliehen, die dem literarischen Schaffen Ernst Johanns vergleichbar sind. Seinen Berufsweg würde man in der heutigen Zeit vielleicht als multimedial bezeichnen. Er war Journalist, Feuilletonist, erster Chefredakteur der Rheinpfalz, Rundfunkredakteur beim Südwestrundfunk, Cheflektor des S. Fischer-Verlages, erster Fernsehkritiker der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, Autor eigener Werke und schließlich Generalsekretär der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung in Darmstadt. Ernst Johann hatauch immer wieder zeitkritische Themen diskutiert und war ein starker Verfechter der Demokratie.

Der Ernst-Johann-Literaturpreis der Stadt Schifferstadt wird in diesem Jahr an die Schriftstellerin Juli Zeh verliehen. Sie zählt zu den zur Zeit erfolgreichsten deutschen Schriftstellerinnen. In ihren literarischen Werken greift sie auch immer wieder gesellschaftspolitische Themen auf. Neben der literarischen Arbeit ist sie auch journalistisch tätig, schreibt u.a. Essays für Die Zeit und die FAZ. Sie bezieht in ihren Essays Stellung zu den umstrittenen und drängenden Themen unserer Zeit.

 

=> Für die Teilnahme ist eine Einladung erforderlich. Interessenten für eine Einladung können sich in der Stadtbücherei in eine Warteliste eintragen lassen.