Rathaus

Herzlich Willkommen

Wir möchten, dass Sie sich wohl fühlen

Information

Änderung Verkehrsführung


Ab dem 23. Oktober wird für den Zeitraum der Bauphase am Kreuzplatz ein Teilstück der Burgstraße für den gegenläufigen Kfz-Verkehr geöffnet. 

Die Aufhebung der Einbahnstraße erfolgt zwischen Kirchenstraße und Kreuzgasse. Es ist nicht erforderlich, den Radschutzstreifen aufzuheben, da die geforderte Straßenbreite gegeben ist.

Die Vollsperrung der Hauptstraße am Kreuzplatz erforderte Umleitungsregelungen, die sich teilweise als verbesserungswürdig herausgestellt haben. Es zeigte sich, dass vor allem aus dem betroffenen Stadtgebiet selbst, zu große Umwege gefahren werden mussten, um von Süden nach Norden zu kommen. Durch die Öffnung der Burgstraße wird Anliegern eine verbesserte und wesentlich verkürzte Süd-Nord-Verbindung durch das Stadtgebiet gewährleistet. Die Einbahnstraße in der Speyerer Straße im Teilstück zwischen Zwerchgasse und Kreuzgasse wird wiederhergestellt und die Einbahnstraßenregelung in der Großen Kapellenstraße aufgehoben. Im Gegenzug wird in der Kreuzgasse eine Einbahnstraße in Fahrtrichtung Burgstraße eingerichtet.

Die Verwaltung bittet um Verständnis für die Maßnahme während der Bauzeit und um besondere Vorsicht bei der geänderten Verkehrsführung.