Rathaus

Herzlich Willkommen

Wir möchten, dass Sie sich wohl fühlen

Information

Grundschule Nord als „Nachhaltige Schule“ ausgezeichnet


Wegen der Corona-Pandemie verzichten die Landesschüler*innenvertretung und das Bildungsministerium auf die geplante Preisverleihung in Mainz. Stattdessen erhält die Grundschule eine in Rheinland-Pfalz fair hergestellte Plakette aus Holz. Angebracht wurde sie nach den Sommerferien gut sichtbar für alle im Treppenhaus des Hauptgebäudes.

Ein Lehrerteam, das sich speziell dem Thema Nachhaltigkeit widmet, Umweltdienste in den Klassen und der nachhaltige Einkauf von Verbrauchsmaterialien – unter anderem mit diesem Engagement konnte die Grundschule Nord im Wettbewerb punkten. 

„Die Auszeichnung ist für uns eine große Anerkennung und zugleich erst der Beginn unserer Beschäftigung mit Nachhaltigkeit“, sagt Schulleichter Merten Eichert, „im Schulleben und im Unterricht soll es ein festes und bewusstes Thema werden und sich schrittweise immer weiterentwickeln.“ Im Frühjahr 2021 steht eine klassenübergreifende Projektwoche zum Thema Nachhaltigkeit an. Diese war ursprünglich für Mai 2020 geplant, musste aber aufgrund der Pandemie verschoben werden.          

„Corona ist zwar nach wie vor das alles beherrschende Thema“, sagt Bürgermeisterin Ilona Volk, „Klimaschutz und Nachhaltigkeit dürfen darüber aber keinesfalls vernachlässigt werden. Ich bin sehr stolz auf die Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer und alle, die sich an der Grundschule Nord für die Umwelt einsetzen. Ihr habt diese Auszeichnung mehr als verdient – weiter so!“