Rathaus

Herzlich Willkommen

Wir möchten, dass Sie sich wohl fühlen

Information

Corona-Schnelltestzentrum erweitert Testkapazität


Ab nächster Woche können Termine im Schnelltestzentrum in der Rehbachstraße 12 auch mittwochs von 16 bis 19:30 Uhr gebucht werden.

In der vom Ortsverein Schifferstadt und VG Dannstadt-Schauernheim des Deutschen Roten Kreuzes und dem Malteser Hilfsdienst Schifferstadt schon seit Mitte März betriebenen Teststelle stehen die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer viermal wöchentlich am Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Samstag bereit, um einen PoC-Schnelltest durchzuführen.

Bürgermeisterin Ilona Volk freut sich über die erhöhte Testkapazität: „Ich danke allen, die im Testzentrum helfen, von Herzen – durch ihre Einsatz können wir uns alle ein wenig sicherer fühlen und gemeinsam den nächsten Schritt im Kampf gegen Corona gehen!“

Für einen Test registrieren – so geht´s:

Unter https://schnelltest.schifferstadt.de können Bürgerinnen und Bürger direkt den gewünschten Termin auswählen und fest buchen. Dazu wird neben Namen und Telefon-Nummer auch eine E-Mail-Adresse abgefragt. Nach der erfolgreichen Buchung, dazu gehören auch die Datenschutzerklärung und das Einverständnis zur Schnelltest, das mittels eines Hakens erfolgen kann, bekommen die Testwilligen eine Bestätigungsmail. Aus organisatorischen Gründen sind die Termine zu Beginn jeder halben Stunde im Minutentakt auf zehn Buchungen begrenzt.

Für Bürgerinnen und Bürger ohne E-Mail-Postfach, gibt es eine „Telefon-Hotline“ unter 06235 1600 oder 0176 9370 1726 von Montag bis Samstag zwischen 8:30 Uhr und 18 Uhr.

Auf der Webseite zur Terminregistrierung werden verschiedene Fragen beantwortet und Hinweise gegeben. Ganz wichtig ist, dass der Personalausweis oder ein Reisepass mitgebracht wird. Die getesteten Personen erhalten zum Schluss eine Bestätigung über das Ergebnis. Sollte sich eine positive Testung ergeben, erfolgen vor Ort ausführliche Verhaltenshinweise.