Rathaus

Herzlich Willkommen

Wir möchten, dass Sie sich wohl fühlen

Stellenausschreibung

Unsere Kitas suchen Verstärkung


Wir suchen qualifizierte, engagierte, motivierte und teamfähige Persönlichkeiten mit Erzieherausbildung bzw. sozialpädagogischer Ausbildung und Anerkennung nach der Fachkräftevereinbarung für die Kindertagesstätten in Rheinland-Pfalz, die situationsorientiert arbeiten.

Wir haben befristete und unbefristete Stellen in Voll- und Teilzeit zu besetzen.

Offene Stellen ….

…… sind im Haus des Kindes, Neustückweg 1a zu besetzen. Im Haus des Kindes sind es 144 Plätze für Kinder von 1-14 Jahren. Unsere Einrichtung ist sechsgruppig ausgebaut und von 7:00 bis 17:00 Uhr geöffnet.

….. bietet die Kita Großer Garten, Max-Liebermann-Str. 5 an. Die Einrichtung ist für 119 Kinder im Alter von einem Jahr bis zum Schuleintritt konzipiert. Das Konzept der Kita orientiert sich an der offenen und inklusiven Pädagogik. Bewerben können sich auch Kräfte mit heilpädagogischer Ausbildung.

…gibt es bei der Kita Entdeckungskiste, Waldspitzweg 10 a. Die Einrichtung wurde erst 2019 neu eröffnet und betreut zukünftig 144 Kinder von 1-6 Jahren in der Zeit von 7:00 bis 17.00 Uhr. Das Angebot erstreckt sich über 6 Gruppen mit verschiedensten Funktionsbereichen.

….sind in der Kita Kinderburg, Große Kapellenstraße 26 zu besetzen, es ist ein Haus für Kinder, das 90 Plätze von 7:00 -17:00 Uhr für Kinder im Alter von 1-14 Jahren in vier Gruppen zur Verfügung stellt.

…gibt es bei der Kita am Wald, Wohlfahrtsweg 1. Die Kita am Wald ist eine integrierte waldpädagogische Einrichtung mit 60 Kindern in 4 Settings im Alter von 2 bis 6 Jahren. Öffnungszeiten: 7:00 Uhr bis 16:00 Uhr Die Kinder verbringen den Vormittag im Wald und in der Natur. Am Mittag findet das Kitaleben in unserem Haupthaus und den Bauwägen statt.

 

Wir bieten Ihnen:

  • Unbefristete und befristete Voll- und Teilzeitstellen mit Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD)
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem wertschätzenden Arbeitsumfeld
  • Berufliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • Regelmäßige Möglichkeiten zu Fortbildungen
  • Vielseitige Aufgaben sowie Teamarbeit mit engagierten Kollegen
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Lebenslauf und Zeugnissen etc.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte per E-Mail an Bewerbung@Schifferstadt.de; Betreff: Erzieher;

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unsere Personalreferentin Sina Speth, Tel. 06235/44-115 oder sina.speth@schifferstadt.de .

Mit Ihrer Bewerbung stimmen Sie der weiteren Verarbeitung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten zu dienstlichen Zwecken bzw. zum Zwecke der Bewerberauswahl gemäß der EU-DS-GVO (Art 88) und des Landesdatenschutzgesetzes (§13 LDSG) zu.