Rathaus

Herzlich Willkommen

Wir möchten, dass Sie sich wohl fühlen

Information

Vollsperrung der Max-Ernst-Straße bis Ende Januar 2023


Der Grund für die Sperrung liegt bei der Aufstellung eines Baukranes für eine private Baumaßnahme. Während dieser Baumaßnahme entstehen aus der Max-Ernst-Straße zwei separate Sackgassen. Die Zufahrt wird für Kraftfahrzeuge, sowohl aus der Emy-Roeder-Straße, als auch aus der Hans-Purrmann-Straße bis zur Vollsperrung hin möglich sein. Fußgängerinnen und Fußgänger können die Max-Ernst-Straße weiterhin vollständig passieren. Fahrradfahrerinnen und Fahrradfahrer ebenso. Allerdings muss gegebenenfalls auf Höhe der Vollsperrung vom Fahrrad abgestiegen werden.