Rathaus

Herzlich Willkommen

Wir möchten, dass Sie sich wohl fühlen

VOLKSHOCHSCHULE

Neue VHS-Kurse


Digitales Kinderzimmer - alles verbieten oder was?

Erste Orientierung für Eltern von Kindern zwischen 4 und 9 Jahren

Am Dienstag, 16. April 2024 beginnt um 17:00 Uhr der Kurs

„Digitales Kinderzimmer - alles verbieten oder was?“ im Schifferstadter vhs-Bildungszentrum, Neustückweg 2. Der Kurs umfasst 2 Termine, jeweils dienstags von 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr.

In diesem Kurs lernen Sie, wie Sie Ihre Kinder durch die Möglichkeiten der digitalen Welt navigieren und dadurch bestmöglich fördern können. Die Dozentin ist selbst Mutter von drei Kindern und als Digitalisierungsexpertin ist es ihr ein Anliegen über dieses Thema achtsam und fundiert aufzuklären.

Welchen Einfluss haben Tablets und Handys auf Ihr Kind? Welche Chancen und auch Gefahren bietet der Umgang mit digitalen Medien wie Tablets und Handys? Was sagen eigentlich Forscher und Experten aus verschiedenen Ländern zu dem Umgang mit diesen Medien? Worauf ist konkret zu Achten, wenn man Apps nutzt?

Von kindgerechten Apps über Datenschutz bis hin zur digitalen Kreativitätsförderung - nach diesem Kurs werden Sie mit dem nötigen Wissen ausgerüstet sein, um Ihr Kind bestmöglich zu unterstützen. Gestalten Sie aktiv die digitale Zukunft Ihrer Kinder und begleiten Sie sie sicher und kompetent.

Bitte bringen Sie eine Übersicht aller Apps mit, die Ihr Kind/Ihre Kinder nutzt/nutzen. Bitte bringen Sie auch Ihr Smartphone oder Tablet mit, da wir die kindgerechten Apps gleich im Kurs beleuchten werden. 

Anmeldungen sind online unter www.vhs-rpk.de möglich. Für weitere Informationen können sich Interessierte bei der Stadtverwaltung Schifferstadt vormittags unter der Telefonnummer 06235/44-593 melden. 


Wo stehe ich - Wo will ich hin?

Am Freitag, 19. April 2024 findet von 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr der Kurs

„Wo stehe ich - Wo will ich hin?“  im Schifferstadter vhs-Bildungszentrum, Neustückweg 2 statt.

Alltag, Job, Familie, Verpflichtungen - unser Alltag setzt sich zusammen aus vielen Herausforderungen, denen wir täglich ausgesetzt sind und wir fühlen uns manchmal wie in einem Hamsterrad. Es ist doch alles gut denken wir und fühlen dennoch eine leise Unzufriedenheit und den Wunsch etwas zu verändern.

Hören Sie eine leise Stimme, die Ihnen sagt: "Kommt mir irgendwie bekannt vor..." 

Häufig bleibt es bei dem Gedanken etwas zu verändern, da wir oftmals unsicher sind, was verändert werden müsste. Immer wieder gehen wir davon aus, dass wir keine Möglichkeit haben, Einfluss zu nehmen und lassen alles beim Alten. 

In diesem Vortrag erhalten Sie Impulse zu reflektieren, wo Sie stehen und wo Sie hinwollen. Dabei schauen Sie auf Ihre Stärken und Fähigkeiten und darauf, wie Sie Veränderungen bereits in der Vergangenheit gemeistert haben. Wie können Sie mit Restriktionen umgehen und was sind Glaubenssätze?

 Die in diesem Vortrag angesprochenen Themen können sowohl auf den privaten als auch auf den beruflichen Alltag beziehen. 

Anmeldungen sind online unter www.vhs-rpk.de möglich. Für weitere Informationen können sich Interessierte bei der Stadtverwaltung Schifferstadt vormittags unter der Telefonnummer 06235/44-593 melden. 

Leichter lernen - Lerntechniken für Kinder und Jugendliche (10 - 15)

Am Samstag, 20.04.2024 findet von 09:00 Uhr bis 13:30 Uhr der Workshop

„Leichter lernen - Lerntechniken für Kinder und Jugendliche von 10-15 Jahren im Schifferstadter vhs-Bildungszentrum, Neustückweg 2, statt.

In diesem Workshop übst du einfache und lustige Gedächtnistechniken, die dir das Lernen und Merken erleichtern. Spickzettel und Abschreiben in der Schule sollen überflüssig werden. Du lernst außerdem, deinen Lernalltag effektiv und optimal zu organisieren.

Schule und Hausaufgaben machen uns allen viel mehr Spaß, wenn wir über sinnvolle Lernstrategien verfügen, die unsere Lernzeit verkürzen, uns die Unlust vor dem Lernen nehmen und bessere Noten bescheren. 

Bitte mitbringen: Schreibzeug, Leuchtmarker und Snacks für kleine Pausen. Am Ende des Workshops gibt´s für alle Pizza. 

Anmeldungen sind online unter www.vhs-rpk.de möglich. Für weitere Informationen können sich Interessierte bei der Stadtverwaltung Schifferstadt vormittags unter der Telefonnummer 06235/44-593 melden.