Rehbach.jpg

In schifferstadt ist immer ebbes los!

Salierschule
Salierschule


Die  Salierschule  in Schifferstadt ist eine Förderschule mit dem Förderschwerpunkt Lernen. Sie stellt vom 1. bis zum 9.  Schuljahr das "Individuelle Fördern in der Gemeinschaft" in den  Mittelpunkt der Arbeit mit den Schülerinnen und Schülern.

Die Klassen 1 bis 9 sind in Unterstufe, Mittelstufe und Oberstufe eingeteilt. Zur Unterstufe zählen die Klassen 1 bis 4, zur Mittelstufe die Klassen 5 und 6 und zur Oberstufe die Klassen 7 bis 9. Die Salierschule ist eine Ganztagsschule in Angebotsform, was bedeutet, dass die Schüler/innen die Ganztagsschule besuchen können, aber nicht müssen.

Salierschule

In der Salierschule gibt es gemischte Klassen, in denen sowohl Ganztagsschüler/innen als auch Halbtagsschüler/innen sind. Außerdem gibt es reine Ganztagsklassen , in denen die Schüler von 8.00 Uhr bis 15.30 Uhr den Tag gemeinsam verbringen. Vorteil dieser Klassen ist eine eigene Rhythmisierung, die den Lernbedingungen der Schülerinnen und Schüler angepasst ist und ein gemeinsames betreutes Mittagessen.

Das Einzugsgebiet der Schule erstreckt sich auf den mittleren Rhein-Pfalz-Kreis. Das sind die Orte Mutterstadt, Limburgerhof, Neuhofen, Schifferstadt, Dannstadt-Schauernheim, Hochdorf-Assenheim, Böhl-Iggelheim, Rödersheim-Gronau, Waldsee und Otterstadt.

Die Schülerinnen und Schüler erwerben nach erfolgreichem Abschluss der 9. Klasse die besondere Berufsreife. 

Sie finden mehr Infos zu dieser Schule auf Ihrer Homepage.


Kontakt
Keine Ergebnisse gefunden.
Keine weiteren Ergebnisse gefunden.
Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.