Landschaft5.jpg

Entdecken Sie Schifferstadt

Heimatmuseum
Adlerstube.jpg

Hier haben Kunst- und Alltagsgegenstände aus Schifferstadt und Umgebung ihren Platz gefunden und auch eine Nachbildung des "Goldenen Hutes" von Schifferstadt wird hier aufbewahrt.

Der "Goldene Hut" ist ein ca. 3.000 Jahre alter Kulturgegenstand. Er wurde im Jahr 1835 von einem Bauern beim Pflügen gefunden. Durch das Material Gold, die hervorragende Handwerkskunst, sein Alter und seinen guten Erhaltungszustand handelt es sich um einen einzigartigen frühgeschichtlichen Fund. Das Original befindet sich im Historischen Museum der Pfalz in Speyer.



Ringermuseum
Ausstellung Ringermuseum

Auf einer Fläche von rund 140 m² können "errungene" Pokale und Medaillen, Ringerkleidung von einst, historische Plakate sowie Ausstellungsstücke aus nahen und fernen Ländern bewundert werden. Sie bringen die Ringergeschichte des einstigen „Kran von Schifferstadt“ und fünffachen Olympiateilnehmers Wilfried Dietrich, des VfK Schifferstadt und anderer pfälzischer Vereine dem Betrachter nahe.

Die Ausstellungsstücke stammen überwiegend aus der leidenschaftlichen Sammlung des 1. Vorsitzenden des Vereins zur Pflege der Kultur des Ringersports e.V. Jürgen Fouquet. Das zentral gelegene Fachwerkhaus aus dem 18. Jahrhundert bildet einen würdigen Rahmen für die außerordentlichen Exponate des ersten deutschen Ringermuseums, welches im Mai 2010 eröffnet wurde.

Kontakt
Keine Ergebnisse gefunden.
Keine weiteren Ergebnisse gefunden.
Keine Ergebnisse gefunden.
Keine weiteren Ergebnisse gefunden.
Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.