Bahnweiher.jpg

Ein Attraktiver Standort in der Metropolregion Rhein-Neckar

Soziale Stadt

Soziale Stadt

Mit dem Städtebauförderprogramm „Soziale Stadt“ unterstützt der Bund seit 1999 Kommunen mit besonderem Entwicklungsbedarf. Seit 2018 ist Schifferstadt Teil dieses Programms. Hierbei haben wir uns zum Ziel gesetzt die erarbeiteten Punkte aus dem Integrierten Handlungskonzept umzusetzen. Durch Investitionen in die öffentliche Infrastruktur, den öffentlichen Raum und das Wohnumfeld sollen Akteure des Soziale-Stadt-Gebiets zusammengebracht und damit gemeinsam am Ziel gearbeitet werden Schifferstadt als attraktiven Wohn- und Lebensstandort weiter voran zu bringen.

Aktuelles