Bahnweiher.jpg

Ein Attraktiver Standort in der Metropolregion Rhein-Neckar

Fairtrade 2020

Eröffnung internationale Karikaturenausstellung


Der Exile e.V. in Essen hat es sich zur Aufgabe gemacht, im Sinne eines interkulturellen und internationalen Austausches der hiesigen Öffentlichkeit Kulturen aus anderen Ländern zu präsentieren, um für einen bewussteren Umgang mit der eigenen und mit anderen Kulturen zu sensibilisieren.

Thema des von dort initiierten 8. Internationalen Karikaturwettbewerbes war, wie in den verschiedenen Ländern der Welt Frauen ihr Leben gestalten.

Es wurde nach den Bildern, Lebensentwürfen und Alltagserfahrungen gefragt, nach Utopien und Strategien im Verhältnis zwischen Frauen und Männern.

Insgesamt haben sich 375 Künstlerinnen und Künstler aus 70 Ländern weltweit mit insgesamt 875 Karikaturen beteiligt.

Die bemerkenswerte Auswahl von 100 Karikaturen für die Ausstellung spiegelt mit feiner Ironie und spitzer Feder den aktuellen Stand des kritischen Humors in unterschiedlichen Facetten wieder und bietet eine spannende Auseinandersetzung mit den unterschiedlichen Perspektiven der "FrauenWelten".

Die Fairtrade Arbeitsgruppe übernahm zusammen mit dem Weltladen die "Fair"köstigung.

Eröffnung internat. Karikaturenausstellung


Eröffnung internat. Karikaturenausstellung


Eröffnung internat. Karikaturenausstellung


Eröffnung internat. Karikaturenausstellung


Eröffnung internat. Karikaturenausstellung


Eröffnung internat. Karikaturenausstellung


Eröffnung internat. Karikaturenausstellung


Eröffnung internat. Karikaturenausstellung



Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.